Eigenbanner


Was wurde gegen Amalgam getan?

Gewisse Maßnahmen wurden offiziell getroffen. So darf heute bei Schwangeren, Kleinkindern und Nierenkranken kein Amalgam mehr verwendet werden. Zahnärzte müssen spezielle Filter in ihre Behandlungseinheiten einbauen lassen, damit bei der Amalgamentfernung das ausgebohrte Amalgam nicht in das Grundwasser gerät!

 

 

Sollte man Amalgamfüllungen entfernen lassen?

 

Unbedingt! Allerdings kommt es entscheidend auf das Wie an, denn leider ist eine schonende Amalgamentfernung in der täglichen Praxis keine Standardmethode. In der biologisch orientierten Praxis Dr. Edelmann in Berlin kann man sich Amalgamfüllungen sauber und sicher entfernen lassen. Dr. Edelmann arbeitet bereits seit 1986 als einer der ersten Zahnärzte Deutschlands amalgamfrei und ist als Mitglied des BNZ (Bund naturheilkundlicher Zahnärzte Deutschlands) dafür zertifiziert.

 

 

Kontaktinformationen

Privatpraxis Dr. Edelmann
Kurfürstendamm 212
10719 Berlin
(Eingang Ecke Uhlandstrasse)

Telefon: 030 325 98 330
Fax: 030 325 98 331

E-Mail: info@zahnarzt-edelmann-berlin.de


Öffnungszeiten:
Montag-Donnerstag:     09:00-17:00 Uhr
Fr
eitag:                       09:00-13:00 Uhr



Weitere Informationen über Dr. Johannes Edelmann Behandlungsmöglichkeiten:

 

Biologische Zahnheilkunde und Wirkung von Mundmetallen

Ganzheitliche Zahnheilkunde, was ist das?

Referenzen von Dr. Johannes Edelmann